Schulsingen

An der Grundschule Fürfeld findet einmal im Monat und in der Adventszeit wöchentlich, montags das Schulsingen statt.

Hierfür versammeln sich alle Klassen morgens im Foyer und präsentieren der Schulgemeinschaft, passend zur Jahreszeit
oder aktuellen Unterrichtsinhalten, Lieder, Gedichte, Klanggeschichten oder Flötenstücke.
Dadurch bekommen die Kinder einen Einblick, woran in den anderen Klassen gerade gearbeitet wird und lernen
einen Vielzahl unterschiedlicher Musikstücke kennen.

Die Kollegen achten durch die immer wiederkehrenden Präsentationen darauf, regelmäßig neue Lieder einzuführen und
musikalische Elemente immer wieder im Unterricht einzubauen und zu festigen.

Der gesamten Schulgemeinschaft bereitet dieser besondere Start in die Woche immer viel Freude und gute Laune.