______________________________________________________________________________________________________

Schulstr. 1, 55546 Fürfeld
Tel. 06709/318

grundschule@fuerfeld.de
IBAN DE91 5519 0000 0741 1610 20
Aktionen der BGS im SJ 2016/2017 (Link)
Abschlussfeier der BGS im Sommer 2017 (Link)


Die Betreuende Grundschule Fürfeld (BGS) stellt sich vor

In Fürfeld ist seit 2008 die „Betreuende Grundschule“ nach dem Norheimer Modell

aktiv. Die Trägerschaft hat die Ortsgemeinde Fürfeld inne.



Betreuerteam der BGS Fürfeld (v.l.n.r.)

Frau Wahl, Frau Folz, Frau Masserer-Zahn, Frau Gondorf



Im laufenden Schuljahr 2017/18 werden in der BGS aktuell 30 Kinder schultäglich von 7.00 bis 7.45 Uhr und von 11.55 bis 16.15 Uhr betreut (individuelle Abholzeiten). 

Bei Interesse ist es jederzeit möglich, einen "Schnuppertag" zu vereinbaren.

 

So sieht unsere Betreuung aus:

Die Kinder kommen nach dem Unterricht in die Gruppenräume, wo sie bereits von den Betreuerinnen erwartet und begrüßt werden. Nachdem der wöchentlich wechselnde Küchendienst die Klassenräume in  „Restaurants“ verwandelt hat, sprechen wir einen Tischspruch, bedienen uns anschließend am Büffet und fangen gemeinsam mit dem Mittagessen an. Dieses liefert uns täglich die Firma Vitesca (www.vitesca.de).

Hierfür werden pro Tag 3,25 € vom Förderverein der Grundschule Fürfeld e.V. abgebucht.

Im Krankheitsfall müssen wir leider ein Essen berechnen. Bei Terminen (Arzt, Geburtstage, usw.) geben Sie uns bitte 1 Woche im Voraus Bescheid, damit das Essen abbestellt werden kann.

Während des Nachtisches lesen im Wechsel unsere Großen (4. Klasse) eine Geschichte vor. Das Mittagessen beenden wir mit einer Ruheminute. Nach einer Pause an der frischen Luft begeben sich alle in ihre Hausaufgabenklassen. Die Betreuerinnen unterstützen die Kinder bei den Hausaufgaben, üben für Klassenarbeiten, fertigen gemeinsam Plakate an, lernen Gedichte, üben Vokabeln, recherchieren für Referate u.v.m. Die Betreuerinnen stehen in ständigem Kontakt mit den Klassenlehrerinnen. Treten Schwierigkeiten bei den Hausaufgaben auf, tauschen wir uns umgehend mit der jeweiligen Lehrerin aus.

Darüber hinaus legen wir großen Wert auf „lebenspraktische Fähigkeiten“,

kleinere Aufgaben die der Allgemeinheit dienen, werden den Kindern übertragen.

Unser Nachmittag läuft strukturiert ab, dennoch bleibt viel Raum für kreative Ideen wie z.B. dass die Bücherei durchaus auch mal als „Diskothek“ zweckentfremdet wird.

“Rituale“ erleichtern das tägliche Miteinander. Nach kurzer Zeit sind in der BGS Tischspruch, Ruheminute, Geschichte nach dem Mittagessen, Tschüss-Händedrücker-Kreis u.v.m. eine Selbstverständlichkeit.
 

Es besteht die Möglichkeit ein/e Schüler/in durch eine “Betreuungspatenschaft“ finanziell zu unterstützen
(weitere Informationen hierzu im Sekretariat).

Seit dem Schuljahr 2016/2017 können auch Schüler der 5. & 6. Klasse das Angebot der Nachmittagsbetreuung nutzen.


Ansprechpartner
Frau Mechthild Becker (Schulleitung)

Frau Nadine Wahl (BGS-Leitung)

Frau Ramona Folz (stellv. BGS-Leitung)

 



Kontakt


Grundschule FürfeldBetreuende Grundschule
SchulleitungBetreuerteam
AnsprechpartnerFrau Mechthild Becker
Frau Nadine Wahl
Frau Ursula Masserer-Zahn
Frau Ramona Folz
Frau Stephanie Gondorf
Anschrift Schulstraße 1
55546 Fürfeld

Telefon06709/318
Fax06709/911947
E-Mail grundschule@fuerfeld.dejenaju@web.de
Internetwww.schule-fuerfeld.dewww.schule-fuerfeld.de



Downloads

Anmeldeformular

Infobrief BGS Anmeldung

Gebührenstaffelung

ABC der Betreuenden Grundschule

Vitesca


Karteikarte

Zur Startseite Grundschule Fürfeld