Klasse 2000
Die Klasse 3 der Grundschule Fürfeld hatte in Klaro eine tolle Sache getan. Unsere Klaro-Lehrerin Frau Niehoff-Eisen hatte gelbe Wolle dabei. Frau Niehoff-Eisen sagte, was sie gut kann und was sie nicht so gut kann. Sie hielt den Anfang der Wolle fest und warf sie zu einem anderen Kind. Derjenige sagte auch, was er gut und was er nicht so gut kann. Danach wurde die Wolle wieder zu einem anderen Kind geworfen. So ging es weiter bis jedes Kind einmal die gelbe Wolle hatte. Am Schluss war es ein großes Netz der Stärken und Schwächen unserer Klasse!