Am Dienstag, den 7.Juni 2016 war der Kinder und Jugendbuchautor Josef Koller
in der Grundschule Fürfeld zu Gast.


















Er ist ein erfolgreicher bayerischer Autor und Verleger, der nicht nur gut schreiben,
sondern seine Geschichten auch so lebendig vortragen kann, dass die Schülerinnen
und Schüler ihm über 60 Minuten gebannt lauschten.

Mit viel Gestik und Mimik und einem gewissen schuaspielerischen Talent stellte er
sein Buch "Die Spezialisten" vor:

Goran, Lisa und Steini machten sich auf den Weg, um Rieke zu retten. Aber wovor
eigentlich? Das wussten die drei noch nicht so genau. Aber sie hatten es sehr eilig,
und der starke Goran ließ die schweren Holzruder so schnell durchs Wasser gleiten,
dass sie sogar ein Motorboot überholten. Lisa war total begeistert von der wilden
Fahrt. Steini wurde es sehr schlecht davon und Goran brüllte beim Überholen:
"Immer schön Gas geben, Alter!"

Das klingt nach einem superspannenden Abenteuer für die Spezialisten.



Dieser Tag war für alle Beteiligten ein Erlebnis der ganz besonderen Art!
Vielen Dank Herr Koller!