Einschulungsfeier 2011

In diesem Jahr wurden 21 Erstklässler (davon 11 Jungen und 10 Mädchen)
in Fürfeld eingeschult.
  Die zur Zeit stärkste Klasse an unserer Schule!
Damit liegen wir außerhalb des rheinlandpfälzischen Trends, der in diesem Schuljahr insgesamt
ca. 900 Erstklässler weniger verzeichnete als im Vorjahr.






Klassenlehrerin ist Frau Bartel,

eine erfahrene Grundschullehrerin,
die schon seit einigen Jahren an
unserer Schule unterrichtet.



Die Schüler und Schülerinnen der 2., 3. und 4. Klasse hatten ein kleines Mini-Musical zum Thema
Schulanfang vorbereitet.


Anschließend übergab eine Abordnung der KiTa den "alten Freunden" eine Schatzkiste mit allerhand Geschenken und einen Geburtstagskalender zum Abschied.


Vielen Dank!

Die neuen Schüler erforschten nun ihre Klasse, während sich die Eltern, Großeltern, sonstige Verwandte und Bekannte beim Einschulungscafe des Fördervereins stärken konnten.





Frisch gestärkt ging es dann um 11 Uhr in die kath. Kirche. Hier rundete der Einschulungsgottesdienst den ersten Schultag ab.


Ein guter Start, Dank allen Mitwirkenden