Sankt Martin 2010

Das St. Martinsfest wird alle 2 Jahre im Wechsel mit der Kita Fürfeld von
der Grundschule ausgerichtet.
Hierbei hat sich der Schulelternbeirat in Zusammenarbeit mit dem Förderverein
der Grundschule viel Mühe gegeben .


Zu Beginn des Martinsfestes wurde in der ev. Kirche Fürfeld eine kleine Andacht mit
Diakon Ochs und Pfarrer Polivka gehalten und  die Viertklässler boten eine kurze Aufführung.

  

 
An der Orgel begleitete uns Bettina.



Nach dem Laternenumzug durch die Fürfelder Straßen, strömten die Gäste in die Schule


um die begehrten Buweschenkel in Empfang zu nehmen  


und sich bei Suppe, Weck, Wurscht und Glühwein sowie Tee aufzuwärmen.



Während die einen schon wieder auf dem Schulhof toben,




ließen es sich die anderen noch schmecken.






Der Schulelternbeirat sowie der Förderverein bedanken sich
bei den Vereinen des Ortes für die Unterstützung..













.